Professionelle Fachübersetzer / Übersetzer

Übersetzungsbüro / Übersetzungsgentur / Sprachendienst

 

Fachübersetzung Eine Fachübersetzung ist die schriftliche Übertragung eines Textes von einer Ausgangssprache z.B. Englisch in eine Zielsprache z.B. Deutsch. Wichtig ist dabei, dass der Text nicht nur einfach wortgetreu übertragen wird, sondern dass der Fachbersetzer über fundierte sprachliche sowie kulturelle Kenntnisse des jeweiligen Sprachenpaares verfügt. Als erfahrenes Übersetzungsbüro, das seit über 30 Jahren unter den renommiertesten Sprachdienstleistern in Deutschland tätig ist, stehen wir Ihnen gern bezüglich Übersetzungen mit Rat und Tat zur Seite. Wir verfügen über einen großen Pool an Fachübersetzern, die jeweils über eine qualifizierte Ausbildung sowie über eine langjährige Erfahrung im Übersetzungsbereich verfügen. Dabei halten wir uns an das Muttersprachlerprinzip: Jeder unserer Fachübersetzer übersetzt aus einer Fremdsprache in die eigene Muttersprache. Somit wird eine sprachlich und stilistisch einwandfreie Übersetzung gewährleistet. Als Muttersprachler ist der Übersetzer schließlich mit den feinsten Nuancen seiner Sprache vertraut.

Wir decken eine breite Palette an Fachgebieten ab: Sie können sich gern mit juristischen Übersetzungen (z. B. Verträgen, Schriftsätzen), technischen Übersetzungen (z. B. Betriebsanleitungen), Pressemitteilungen oder Geschäftskorrespondenz an uns wenden. Wenn Sie beispielsweise eine beglaubigte Übersetzung Ihrer Heiratsurkunde aus dem Spanischen benötigen, so übernimmt dies einer unserer muttersprachlichen vereidigten Übersetzer. Ihre Dokumente können dann ohne Weiteres von einem Amt oder einer öffentlichen Einrichtung anerkannt werden.

Bei der Auswahl unserer Fachübersetzer achten wir besonders darauf, dass diese auf wenige, ausgewählte Fachgebiete spezialisiert sind. Das hat den Vorteil, dass sie die Gebiete nicht nur oberflächlich beherrschen, sondern über fundierte Kenntnisse verfügen. Ein auf Recht spezialisierter Fachübersetzer ist somit nicht nur mit dem juristischen Fachwissen vertraut, sondern auch mit der Rechtslage des entsprechenden Landes.